Das idyllische Bergdorf am Fusse des Matterhorns hat sich zu einem der bedeutendsten Sommer- und Winterkurorte entwickelt. In Zermatt fahren keine Motorfahrzeuge. Pferdeschlitten und Kutschen sind neben Elektromobilen und Fahrrädern die einzig erlaubten Beförderungsmittel.
Beste Voraussetzungen für erholsame und geruhsame Ferien.
Anreise mit dem Zug:  Internationale Zugverbindungen
Die Eisenbahn hat in Brig und Visp direkten Anschluss an die modern ausgebaute Schmalspurbahn der Matterhorn Gotthard Bahn, die in anderthalbstündiger Fahrt durch das wildzerklüftete und romantische Vispertal Zermatt erreicht.
Anreise mit dem Auto:
Die Eisenbahn hat in Brig und Visp direkten Anschluss an die modern ausgebaute Schmalspurbahn der Matterhorn Gotthard Bahn, die in anderthalbstündiger Fahrt durch das wildzerklüftete und romantische Vispertal Zermatt erreicht.
Die Koordinaten von Zermatt/Täsch:  46º 4' n. Br. - 7º 45' ö. L..
Ab Täsch beginnt die autofreie Zone, Sie haben zwei Möglichkeiten:
Alternative I (Taxi)
Sie parkieren Ihren Wagen im Parking (Aussen- & Innenplätze) und lassen sich mit dem dazugehörenden Auto - Taxis bis zum Dorfeingang Zermatt fahren.
Alternative II (Bahn)
Sie parkieren Ihren Wagen im Parking "Terminal Matterhorn Täsch" und fahren mit dem Pendelzug nach Zermatt.
Anreise mit dem Flugzeug:
Zermatt ist nur wenige Stunden von den internationalen Flughäfen  Genf,  Zürich  oder  Mailand Malpensa  entfernt.  Auch  Sion / Sitten,  Bern  oder  Basel  sind mögliche Flugplätze.
Am Besten erreichen Sie Zermatt über Genf Flughafen oder allenfalls Zürich Flughafen.
Lage Apartment Meric Superior:   google maps
Das Apartment Meric befindet sich im Zentrum von Zermatt. Vom Bahnhof aus laufen Sie die Bahnhofstrasse bis zur Raiffaisenbank hoch (ca. 150 Meter). Dann direkt rechts in die Brantschenhausstrasse. Unser Neubau befindet sich am Ende der Brantschenhausstrasse Nummer 26.
Alexandra Ciolea Bewertung und Erfahrung Wimpernverlaengerung Hamburgundefined
DE / EN